Milestone veröffentlichte heute ein neues Video mit allen Bikes und Tracks aus RIDE 4.

Am 8. Oktober 2020 wird der italienische Entwickler Milestone sein Motorradspiel RIDE 4 für die PlayStation 4, Xbox One und Windows PC/STEAM veröffentlichen. Darüber hinaus wird Ride 4 am 21. Januar 2021 sowohl für die PlayStation 5 als auch für die Next-Gen-Konsolen der Xbox-Serie X verfügbar sein.

Mit Ride 4 haben Sie die Wahl zwischen nicht weniger als 176 offiziell lizenzierten Motorrädern. Für diejenigen, die wissen wollen, ob ihr Lieblingsmotorrad es ins Spiel geschafft hat, hat der Youtube-Kanal von MotoGamesTV ein praktisches Video zusammengestellt, das alle Motorräder zeigt, die in der Release-Version des Spiels verfügbar sind.

 

 

Neben der Standardausgabe wird es auch eine physische RIDE 4 Special Edition für PlayStation 4 und Xbox One geben, die in einem Steelbook mit dem Thema Yamaha R1 2020 erscheint. Die Special Edition ermöglicht den Zugang zum RIDE 4-Saisonpass, der 65 neue Fahrräder, 2 neue Rennstrecken und 150 neue Veranstaltungen umfasst.