F1 2020 | Preview auf den Patch v1.12 und die Neuerungen

Codemasters kündigte an, dass sie Anfang nächster Woche (ab 19. Oktober) ein Performance-Update für das Spiel F1 2020 bereitstellen werden.

Neben den Performance-Updates für das Auto wird der Patch auch eine Reihe von Korrekturen und von der Community geforderte Multiplayer-Optimierungen enthalten.

Bevorstehende Performance-Updates

Alle Teams, die das Ferrari-Triebwerk verwenden, mussten Leistungseinbußen hinnehmen

Wir haben auch leistungsbezogene Änderungen an der Gesamtteam-Saison vorgenommen, die über die Änderungen an der Ferrari Power Unit hinausgehen.

  • Leistungssteigerung am Racing Point
  • Leistungsrückgang bei Alfa Romeo
  • Ferrari-Leistungsrückgang
  • Rückgang der Haas-Leistung

Die Statistiken und Preise der Leistungseinheit bleiben in Mein Team unverändert, um die Bilanz Ihrer Erfahrung nicht auf unfaire Weise zu verändern.

Codemasters hat auch einige Lackierungen aktualisiert, die mit diesem neuen Patch geliefert werden (Beispiele unten)

 

Aktualisierte Helme von Lewis Hamilton und Valtteri Bottas.

 

Überarbeitete Ferrari-Lackierung

 

Die Sponsoren und die Teamkleidung von Red Bull Racing wurden angepasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.