ACC | Hotfix v1.7.7 via Steam verfügbar

Reading Time: 5 minutes

Changelog Assetto Corsa Competizione (ACC) v1.7.7


UI


- MFD dash display widget now includes shift alert.

- Fixed track/season display in localization.

- Fixed repeating d-pad input in certain situations.

- Brake pad wear indicator threshold increased from 10.0mm to 12.5mm.

It is advised to replace brakes for the subsequent stint after the indicator is shown.

- Fixed MFD tyre set strategy reevaluation based on event rules.

- Avoid race command cascade for navigation bindings while multiple buttons pressed.


PHYSICS


- Fixed in-car FF gain adjustment function not working in some scenarios after car takeover in driver swap races.

Minor balancing tweaks for the following GT3 cars and track categories (all 2020, unless IGT or BrGT):

- AMR V8 GT3 at EU B2 and D

- BMW M6 GT3 at EU B2

- Nissan Nismo GT-R GT3 at EU A, C and D

- Porsche 991II GT3 R at EU B and B2 and IGT D

- McLaren 720S GT3 at EU B, B2, D and E

- Ferrari 488 GT3 Evo at EU A, B and B2

Minor balancing tweaks for the following GT4 cars:

- Ginetta G55 GT4 at BrGT A


GRAPHICS


- Added Fanatec title sponsorship.

Added custom windshield banner and replaced the automatic override in generic game modes and MP.


Startet einfach Steam neu, danach wird das Update automatisch installiert.



Quelle: assettocorsa.net

Assetto Corsa Competizione

Assetto Corsa Competizione (italienisch für "Rennaufbau", "Wettbewerb") ist ein Sportwagen-Rennsimulator, der vom italienischen Videospielentwickler Kunos Simulazioni entwickelt wurde. Das Spiel konzentriert sich auf GT3- und GT4-Autos und ist eine offiziell lizenzierte Simulation der 2018 und 2019 stattfindenden Blancpain GT Series-Saison Sprint und Endurance Cups sowie der Total 24 Hours of Spa und soll als Plattform für den Esport dienen. Kunos Simulazioni kündigte das Spiel am 21. Februar 2018 mit einer geplanten Steam Early Access-Veröffentlichung im Sommer 2018 an. Am 27. Juli 2018 wurde auf der Total 24 Hours of Spa 2018 SRO-Pressekonferenz ein Early Access-Veröffentlichungsdatum für den 12. September 2018 und eine Roadmap mit monatlichen Updates bis zur vollständigen Veröffentlichung im 1. Quartal 2019 enthüllt. Am 29. Mai 2019 wurde es aus dem Early Access heraus veröffentlicht.