rFactor 2 | Neuer Fantasy-Formel-Bolide angekündigt - Release am 1.7.2021

Bereits vor einigen Wochen wurde angekündigt, dass das neue Fantasieauto in der kommenden Formula Pro Series und Formula Challenge Series zum Einsatz kommen wird. Damals waren die Details noch spärlich, aber jetzt wissen wir, wie es aussieht, wie es sich anhört und was sich unter der virtuellen Verkleidung befindet, die ihm immense virtuelle Geschwindigkeit verleihen wird.



Im Roadmap-Update vom Juni 2021 auf der Studio-397-Seite wird mehr über das neue Auto erklärt. Der Formula Pro ist das schnellste und modernste Auto, das für Rennen zur Verfügung steht und verfügt über 800 PS in einem Auto, das 680 KG wiegt. Die erste Version ist ein "Shakedown"-Build, mit der Hoffnung, das neue Auto weiter zu entwickeln, bevor das endgültige Produkt später im Monat veröffentlicht wird.


In dem Video zur Veröffentlichung wurden alle bereits bekannten Spezifikationen wiederholt. Das Auto wird 18000 RPM, einen Radstand von 3250 MM, bis zu 2400 KG Abtrieb, eine Doppelquerlenker-Aufhängung sowie spezifische Metriken für die Bremsen und Reifen vorne und hinten haben.



Das Auto sieht schnittig aus und klingt im Veröffentlichungsvideo heftig. Während der Shakedown-Phase wird das Auto fein abgestimmt, bevor es seine endgültige Version erhält, hoffentlich noch vor dem Start der beiden esports-Serien. Ähnlich wie iRacing den Dallara IR-01 hat und RaceRoom Racing Experience bald seine eigene Formel-Auto-Variante haben wird, ist der Formula Pro fiktiv, wobei er die reale Sache so gut wie möglich nachahmen soll.



Quelle: Studio397