ACC | Kunos bestätigt Watkins Glen für das American Track Pack DLC

Reading Time: 2 minutes

Letzte Woche berichteten wir über einen kurzen Trailer zu einem kommenden USA-bezogenen DLC für Assetto Corsa Competizione. Damals wurden in dem Trailer drei Strecken für den nicht näher benannten DLC gezeigt. Am Ende wurde auch das Datum 30. Juni genannt, während im Hintergrund die ersten Töne der US-Hymne erklangen.


In einigen sozialen Netzwerken erhielten die Fans am Freitag eine Bestätigung eines der Tracks sowie einen offiziellen Namen für den DLC. Das kommende Paket wird den Namen American Track Pack DLC tragen. Die erste bestätigte Strecke ist das Watkins Glen International in Upstate New York.


vracingnews.de/gallery/image/1219/ vracingnews.de/gallery/image/1220/


vracingnews.de/gallery/image/1218/ vracingnews.de/gallery/image/1217/


Dieses American Track Pack DLC wird nicht die erste US-Strecke von Assetto Corsa Competizione sein. Bereits im Februar 2020 wurde der Intercontinental GT Pack DLC veröffentlicht, der auch den WeatherTech Raceway Laguna Seca beinhaltete.


Watkins Glen ist nur die erste Strecke, die von den Entwicklern bestätigt wurde. Wir erwarten, dass die anderen beiden Strecken, die in der Promo vorgestellt wurden - Circuit of the Americas und Indianapolis Motor Speedway - bald bekannt gegeben werden.




Quelle: assettocorsa.net