AMS 2 | Reiza veröffentlichte die Development Roadmap vom April 2022

Reading Time: 15 minutes
Quote from Renato Simioni (Reiza)

Seid gegrüßt - wir freuen uns, endlich mit unserem ersten Entwicklungs-Update des Jahres 2022 zurück zu sein!


Zunächst möchte ich mich dafür entschuldigen, dass ich diese Updates in den ersten Monaten des Jahres nicht zur Verfügung gestellt habe - aus einer Vielzahl von Gründen waren dies herausfordernde Zeiten, in denen ich persönlich weniger in die Entwicklung von AMS2 involviert war als sonst, und somit auch weniger mit der Community in Kontakt stand, um euch alle mit den Informationen zu versorgen, an die ihr gewöhnt seid.


Also lasst uns versuchen, das wieder gutzumachen und euch auf den neuesten Stand zu bringen, was mit Reiza und der Entwicklung von AMS2 passiert!


Hausputz!


Vor ein paar Tagen, am 31. März, haben wir zwei Jahre seit der ersten Early-Access-Veröffentlichung von Automobilista 2 auf Steam vollendet - in dieser Zeit haben wir einige große Fortschritte mit dem Spiel gemacht, und obwohl wir stolz auf das Entwicklungstempo, die Anzahl der Verbesserungen und neuen Inhalte sind, die wir in dieser Zeit in die Simulation eingebracht haben, wissen wir, dass es noch viel zu tun gibt, um das volle Potenzial des Spiels auszuschöpfen - genug, um uns wahrscheinlich noch ein paar Jahre lang zu beschäftigen, und das haben wir auch vor. Reiza steht finanziell gut da, was es uns ermöglicht hat, das Team in den letzten Monaten mit weiteren Investitionen in neue Entwickler zu erweitern und auch einige neue große Lizenzen auszuhandeln - alles in allem ist die Zukunft für AMS2 rosig, und wir werden weiter darauf hinarbeiten.


In den ersten Monaten des Jahres 2022 gab es jedoch auch einige Herausforderungen, da die unbeständigen Zeiten, in denen wir leben, einige Auswirkungen auf das Unternehmen hatten, von denen einige aufgrund des Russland-Ukraine-Konflikts für einige wichtige Entwickler im Team immer noch andauern - einer unserer leitenden Entwickler, @ilka, musste sogar seine Sachen packen und von Russland nach Brasilien umziehen, da die Sanktionen seinen Verbleib dort unhaltbar machten, und ein weiterer Hauptentwickler, @Sandro Nabutovskiy, der in Kiew ansässig ist, aber trotz des Stresses, mitten in einem buchstäblichen Kriegsgebiet zu sein, weiter gearbeitet hat - bewundernswerterweise hat seine Leistung unter diesen sehr stressigen Umständen überhaupt nicht nachgelassen, er hat sogar das F-Ultimate Gen2 in der Zeit, in der der Konflikt stattfindet, modelliert.


Das Team als Ganzes hat trotz dieser Herausforderungen wie gewohnt weiter gearbeitet, mit zwei soliden Updates für Automobilista 2 in diesem Jahr und einem dritten, das auf dem Weg ist, aber diese Umstände in Verbindung mit der Tatsache, dass wir in den letzten Jahren extrem hart gearbeitet haben, haben zu einigen Überlegungen darüber geführt, wie wir die Entwicklung von AMS2 in Zukunft betreiben sollten, und vor allem, wie wir Updates bereitstellen und unsere Pläne mit der Community teilen, um sowohl das Wohlbefinden unseres Teams zu bewahren als auch zu vermeiden, dass unsere Benutzer durch eventuelle Planänderungen frustriert werden - etwas, das bei dieser Tätigkeit im besten Fall unvermeidlich ist, und in unserem Fall umso mehr, da die Freiheit, kreativ zu sein, die Richtung zu ändern, neue Erkenntnisse zu erforschen und sich die Zeit zu nehmen, die wir brauchen, um Dinge nach unserem Geschmack zu tun, der Schlüssel zu unserer anhaltenden Leidenschaft dafür ist.


In der Praxis wird sich nicht viel ändern - die Entwicklung von AMS2 wird in keiner Weise beeinträchtigt oder verlangsamt, und wir werden auch weiterhin regelmäßige Spiel-Updates bereitstellen, wobei wir den Rhythmus von einem großen Update pro Monat zumindest für den Rest des Jahres 2022 beibehalten werden, aber dies wird nun ein flexibleres Ziel sein - Dinge können und werden oft ein oder zwei Wochen länger dauern, bis sie zusammenkommen, und wenn sie es tun, wird der Zeitplan entsprechend angepasst. Wenn also das Ende des Monats gekommen und gegangen ist und noch kein Update bereitgestellt wurde, verzweifeln Sie nicht :smiling_face:


Wir haben uns auch dagegen entschieden, einen detaillierten Entwicklungsplan für das Jahr 2022 zu veröffentlichen, denn auch wenn wir unseren Benutzern gerne einen umfassenderen Einblick in die Zukunft von AMS2 geben würden, müssen wir die Dinge im Moment etwas flüssiger halten und möchten nicht, dass eventuelle Planänderungen eine Quelle der Frustration für Sie sind.


Teilausschnitte unserer Entwicklungspläne werden natürlich weiterhin Teil von Entwicklungsupdates wie diesem sein, und sie werden weiterhin regelmäßig (wenn auch nicht unbedingt jeden Monat) veröffentlicht werden; Es ist erwähnenswert, dass die Informationen, die wir in den Entwicklungsupdates preisgeben, sich in der Regel um Dinge drehen, an denen wir gerade arbeiten, aber nicht unbedingt Dinge sind, die im nächsten Update erscheinen werden - einige Dinge sind längerfristige Projekte, einige Neuigkeiten wollen wir vielleicht schon im Voraus bekannt geben, andere wollen wir nur andeuten, damit die Leute eine Vorstellung davon haben, wohin sich die Simulation entwickelt, und wieder andere wollen wir lieber als Überraschung in letzter Minute aufbewahren - wir haben ein paar davon für das nächste Update, wie ihr weiter unten sehen werdet :smiling_face:


Weitere kleinere Änderungen, die ihr in Zukunft in unserem M.O. sehen werdet, sind:


Erstmalige Veröffentlichung neuer Updates als Steam-Beta-Zweig (nicht zu verwechseln mit der AMS2-Beta, bei der es sich um eine separate Steam-App handelt) - ab v1.3.5.X werden wir jedes Update für ein paar Tage als Beta-Zweig des Hauptspiels bereitstellen, um der breiten Nutzerbasis die Möglichkeit zu geben, während des letzten Feinschliffs vor der offiziellen Veröffentlichung mit Feedback und Fehlerberichten beizutragen, wenn sie daran interessiert sind. Um auf einen Beta-Build zuzugreifen, klicke mit der rechten Maustaste auf Automobilista 2 in deiner Steam-Bibliothek, gehe in die Registerkarte Eigenschaften -> Beta und wähle den "Beta"-Zweig für das Dropdown-Menü aus - dieser Zweig ist für die Installation über das Installationsmenü verfügbar. Dieser Zweig wird nach der offiziellen Veröffentlichung deaktiviert und du kehrst zum Standard-AMS2-Zweig zurück. Wenn du dich bei einem nächsten Update für die Beta entscheiden möchtest, musst du diesen Vorgang einfach wiederholen.


Die frühere Version wird als Beta-Zweig als Option beibehalten - dies sollte es den Nutzern ermöglichen, zu einer früheren Version zurückzukehren, falls sie bei einem neuen Update auf Probleme stoßen oder die Änderungen vergleichen wollen, falls sie daran interessiert sind. Um auf eine frühere Version zuzugreifen, klicke mit der rechten Maustaste auf Automobilista 2 in deiner Steam-Bibliothek, gehe auf Eigenschaften -> Beta und wähle den "PreviousBuild"-Zweig aus dem Dropdown-Menü. Um zum aktuellen Build zurückzukehren, wiederhole den Vorgang und wähle "Keine" aus dem Dropdown-Menü.


Bitte beachten Sie, dass diese beiden Optionen erst mit der Veröffentlichung des neuen V1.3.5.X-Updates zur Verfügung stehen werden, die in Kürze erfolgen sollte. Wenn eine Beta-Version für eine neue Version verfügbar ist, werden wir den üblichen Veröffentlichungs-Thread mit dem Changelog in unserem Forum veröffentlichen, mit der BETA-Kennzeichnung im Titel.



Zum Schluss noch ein bisschen Hausputz: Da wir eine laufende Verpflichtung gegenüber Leuten haben, die DLC-Pakete gekauft haben, die Gegenstände enthalten, die in der Zukunft veröffentlicht werden, werden wir uns weiterhin bemühen, euch so gut wie möglich auf dem Laufenden zu halten, was ihr wann erwarten könnt - zu diesem Zweck können wir Folgendes bestätigen:


  • Unser Streckenteam arbeitet derzeit an Nürburgring 1971 zusammen mit einer Reform des modernen Streckennetzes, um einige der jüngsten Modifikationen hinzuzufügen und einige übermäßige Unebenheiten im Netz zu glätten - diese Updates werden für alle kostenlos sein, die bereits das Nürburgring-Paket oder eines der Pakete, die es enthalten, besitzen.
  • Die Produktion des Spa-Francorchamps 1970 wurde auf das zweite Halbjahr verschoben, um weitere Arbeiten am Spa-Paket und die Aufnahme des überarbeiteten Layouts für 2022 zu ermöglichen (wobei das Layout für 2020 natürlich beibehalten wird), ebenfalls ohne zusätzliche Kosten.
  • Der dritte Teil von Racin' USA wird sich auf Ovalrennen konzentrieren und soll noch vor Ende Juli erscheinen - sein Inhalt wird kurz vor der Veröffentlichung bekannt gegeben.
  • Ein vierter Bonus-Teil von Racin' USA ist ebenfalls in Arbeit und wird für alle Besitzer des vollständigen Racin' USA-Pakets sowie der Pakete, die es enthalten, kostenlos sein, allerdings wird seine Veröffentlichung wahrscheinlich erst in den ersten Monaten des Jahres 2023 erfolgen.
  • Alle anderen DLC-Pakete des Season Pass 2020-2022 sollen noch vor Ende dieses Jahres erscheinen.


Nachdem wir diesen Hausputz endlich hinter uns gebracht haben, möchten wir uns bei unseren Nutzern für ihre Geduld in der letzten Zeit bedanken - wir werden uns bemühen, euer Vertrauen zurückzuzahlen.


Kommen wir nun zum Kern dieses Entwicklungsupdates und zu den Dingen, die Sie suchen - und einige, die Sie wahrscheinlich nicht gesucht haben!


Die Formula Ultimate Gen2 ist da!



Ein komplett neues Aero-Paket, bei dem der Schwerpunkt auf der Verlagerung des Abtriebs auf den Unterboden liegt, um die Probleme mit schmutziger Luft für die nachfolgenden Autos zu minimieren, ein zusätzliches Mindestgewicht von 46 kg, größere Räder mit Reifen mit niedrigerem Profil - das sind einige der wichtigsten Änderungen des Reglements von 2022, die bisher für sehr spannende Rennen gesorgt haben!


Wir konnten der Chance nicht widerstehen, dem Reglement in AMS2 unsere eigene Interpretation zu geben, und so entsteht die Formula Ultimate Generation 2!



Der neue F-Ultimate bringt nicht nur unsere Darstellung der neuen Regeln in AMS2, sondern hat auch zu einer gründlichen Überarbeitung jeder Komponente des Autos geführt, einschließlich einer fortschrittlicheren ERS-Modellierung mit einstellbaren Optionen für die Einsatzmodi, einem überarbeiteten Turbomodell für den V6-Motor zusammen mit einem komplett neuen Sound-Set und schließlich Überarbeitungen, wie sich das Windschattenfahren auf die folgenden Autos auswirkt - mehrere dieser Änderungen gelten auch für das alte F-Ultimate Gen1-Modell, im Falle des Windschattenfahrens sogar für die meisten Autos im Spiel.


Stock Car Pro Serie 2022



Das Jahr 2022 markiert das dreizehnte Jahr unserer fortlaufenden Partnerschaft mit der brasilianischen Stock Car-Serie. In dieser Zeit haben wir elf Saisons der ersten brasilianischen Rennserie in unseren Simulationen vertreten, darunter die historischen Saisons 1979, 1986 und 1999 sowie die aktuellen Saisons 2019, 2020 und 2021, die in AMS2 enthalten sind.


Es ist also nur angemessen, dass die fortgesetzte Partnerschaft die Ankunft der Stock Car Pro Series 2022 in AMS2 als ein weiteres Highlight unserer kommenden Version sehen würde, komplett mit einer brandneuen Strecke - die Galeão Airport Temporary Track bietet den Schauplatz für die Rückkehr von Stock Car nach Rio zum ersten Mal seit zehn Jahren.



Galeão wird bereits vor dem eigentlichen Event am 10. April in der Simulation verfügbar sein, so dass Fans und Fahrer gleichermaßen die Möglichkeit haben, die Strecke vorab zu testen!



Während in der Saison 2022 keine wesentlichen Änderungen an den beiden Modellen vorgenommen werden, die 2020 ihr Debüt in der Serie gaben, wurde die Physik dieser Fahrzeuge gründlich überarbeitet, wobei vor allem die Reifen ein großes Update erhielten und wie beim F-Ultimate umfangreiche Entwicklungen an der Karkasse vorgenommen wurden - Überarbeitungen, die einen weiteren bedeutenden Schritt nach vorne in der Physik darstellen und in den kommenden Monaten auch auf andere Fahrzeuge ausgedehnt werden sollten.


Zu guter Letzt werden der F-Ultimate Gen2, die Stock Car Pro Series 2022 und der Galeão alle kostenlos zum Basisspiel hinzugefügt.




Quelle: Reiza Studios

Automobilista 2

Automobilista 2 ist ein Rennsimulator-Spiel, das von Reiza Studios unter der Leitung von Renato Simioni entwickelt wurde. Das Spiel wurde zunächst als Early-Access-Titel am 31. März 2020 über Steam veröffentlicht, wobei die offizielle V1.0-Veröffentlichung am 30. Juni 2020 stattfand. Automobilista 2 bietet eine große Auswahl an Autos und Strecken. Der Hauptfokus liegt auf brasilianischen Inhalten, darunter lizenzierte brasilianische Rennserien wie Stock Car Brazil und Copa Truck. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf Grand-Prix-Rennwagen vieler verschiedener Epochen, darunter lizenzierte und generische Fahrzeuge. Es gibt auch andere moderne Rennklassen, wie GT3 und Karts. Automobilista 2 unterstützt VR-, Triple-Screen- und Full-Motion-Rennsimulator-Setups.