TT Isle of Man | Neuer Trailer zu TT Isle of Man – Ride on the Edge 3 veröffentlicht

Reading Time: 3 minutes

Das vor wenigen Tagen während der Milan Games Week angekündigte TT Isle Of Man: Ride on the Edge 3 lässt die Community den Nervenkitzel des gefährlichsten Motorradrennens der Welt erleben. Das Spiel wird im Mai 2023 für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S und Nintendo Switch im Handel erhältlich sein.


Davey Todd kennt den Druck eines Rennens, bei dem jeder Fehler katastrophale Folgen haben kann, nur zu gut. Davey ist ein englischer Rennfahrer, der sich auf Straßenrennen spezialisiert hat und mit seinen 27 Jahren bereits eine beeindruckende Trophäenausbeute vorweisen kann. Als er sich 2018 auf sein Isle Of Man TT – Renndebüt vorbereitete, trainierte Davey zwei Monate lang auf der Konsole seines Bruders, um seine Kenntnisse der Strecke zu perfektionieren. Das Ergebnis war Platz 2 in der weltweiten Rangliste des Spiels und der zweitschnellste Newcomer aller Zeiten im echten Rennen.



Im Jahr 2022 hinterließ Davey ebenfalls bei dem physischen Rennen einen soliden Eindruck, als er in der Qualifikationswoche mit einer Runde von 127,49 mph die Bestzeit erzielte. Er erreichte auch einen Platz auf dem Podium in der Supersport-Kategorie und einen 4. Platz bei der ultimativen Superbike Senior TT.


Die Isle of Man TT – Rennen finden auf einer 60 km langen Strecke statt, auf der die Rennsportfans mit ihren übermotorisierten Motorrädern viele Risiken eingehen, um den höchsten Preis zu gewinnen: den Titel des Champions des Isle of Man TT Mountain Course.


TT Isle Of Man – Ride on the Edge 3 enthält die offiziellen Inhalte der TT 2022 (Teams, Motorräder und Strecken) und bietet ein authentisches Erlebnis. Das Spiel bietet 32 verschiedene Strecken, darunter aktuelle und historische Kurse, fast 40 Superbike- und Supersport-Motorräder und -Fahrer sowie eine verbesserte Physik. Die Kontrolle über Kurven und Bremsen erfordert mehr Präzision als zuvor, während die Motorrad-Upgrades die Werkzeuge an die Hand geben, die gebraucht werden, um maximale Leistung zu erzielen.


Das neue „Open Roads“-Feature spielt außerdem eine zentrale Rolle in TT Isle Of Man: Ride on the Edge 3. Es ist nun möglich sich auf 200 km Straßen rund um die Isle of Man frei zu bewegen, um interessante Punkte und Herausforderungen zu finden, die es zu bewältigen gilt. Im Rahmen dessen gibt es Online-Wettbewerbe sowie wöchentliche und monatliche Events.


Quelle: RaceWard Studios