rFactor 2 | Studio397 veröffentlichte die Nürburgring Nordschleife für rFactor 2

Die neue Nürburgring Nordschleifenbahn für den rFactor 2 ist über die rFactor 2-Steamseite für 11,99€ erhältlich.


Zitat von studio397

Der Nürburgring in der Eifel kann mit Fug und Recht als einer der berühmtesten - wenn nicht sogar der berühmtesten - Rennorte der Welt bezeichnet werden. Direkt in die Bäume und die Höhen und Tiefen dieser schönen Landschaft eingebettet, bietet der Nürburgring eine Herausforderung auch für die Besten der Rennwelt. Die beiden Rennstrecken Nordschleife und Nürburgring GP haben im Laufe der Jahre den größten Teil des Motorsports erlebt, aber sie sind auch Orte, an denen Amateurfahrer aus aller Welt ihre Dosis an Bahnfahren bekommen und den gleichen Straßen folgen können, die ihre Helden gefahren sind oder tun.


Eine solche Ikone in rFactor 2 zu integrieren, ist eine echte Ehre für uns. Wie unsere Spielerbasis haben wir immer davon geträumt, mit den virtuellen Autos auf die Nordschleife oder den Nürburgring zu fahren und einfach nur das pure Fahren zu genießen. Diese Strecke während der Entwicklung zu erleben, war etwas ganz Besonderes. Jeder Motorsportfan kennt diese Strecke und hat viele Aufnahmen gesehen, vor allem von der bemerkenswerten 24-Stunden-Veranstaltung. Die Arbeit, sie in unserer eigenen Simulation zum Leben zu erwecken und dann sogar weiterfahren zu können, war ein atemberaubender Moment für das Studio. Nach und nach verwandelte sich der Drahtgitter in den besten Spielplatz, den wir uns vorstellen konnten.


Der von uns verwendete Laserscan stammt aus dem Jahr 2018 und ist damit die genaueste und modernste Darstellung dieses heiligen Grals der Motorsportgeschichte und auch der Neuzeit. Wie so viele andere Sim-Racer haben wir die Strecke während der Simracing Expo oder auch nur in unserer Freizeit besucht, eingefangen vom Mythos und dem Gefühl, das man bekommt, wenn man ihr nahe ist. Und jetzt ist es endlich in rFactor 2, damit ihr alle weiterfahren und genießen könnt.


Geschichte


Die Geschichte des Nürburgrings reicht weit zurück, bis in die 1920er Jahre! Die Heimat ist die Stadt Nürburg, und obwohl sie die Jahrzehnte der Vergangenheit überstanden hat, ist sie intakt geblieben und hat sich heute zu einem riesigen Motorsportkomplex mit einer Kapazität von über 150.000 Personen entwickelt, mit einer Fanbasis, die wohl zu den engagiertesten und hartnäckigsten der Welt des Motorsports gehört.


Layouts


Diese erste Version bietet nicht weniger als vier einzigartige Layouts, wobei später mehr als kostenlose Upgrades folgen werden.


Nürburgring "Nordschleife"


Die heute fast schon antike Nordschleife "Nordschleife" geht auf die brüllenden 1920er Jahre zurück! Durch die Landschaft schlängeln sich die Straßen und scharfen Bordsteine des Ringes um die idyllische und bukolische Eifellandschaft herum und umkreisen das mittelalterliche Schloss Nürburg und sein kleines Dorf. Die gesamte Nordschleifenschleife ist 20,8 km lang und hat einen Höhenunterschied von 300 Metern.


Nürburgring Grand Prix


Unter den modernen, bekannten Strecken ist diese Grand-Prix-Strecke, die 1984 gebaut und bis 2013 für die Formel 1 genutzt wurde, nach wie vor ein großartiger Ort für den modernen Rennsport. Der Grand Prix ist eine sehr technische Strecke, die akutes Timing und Präzision erfordert. Der ikonische, scharfe erste Abschnitt der Kurven ist ein echter Test für die Bremskunst.


Nürburgring 24h-Layout


Die 24 Stunden Nürburgring Anlage ist 25 km lang und bietet eine anstrengende Ausdauer. Das Layout beginnt auf dem Grand-Prix-Kurs und geht dann in die Nordschleife über. Es überspringt nur den Abschnitt der Mercedes-Arena des Grand Prix und verwendet die meisten der beiden Layouts. Der moderne und alte Konflikt, aber auch das Zusammenleben in einer Weise, die diesem riesigen Layout seinen einzigartigen Charakter verleiht. Teilweise technisch, teilweise altmodisch, das 24-Stunden-Layout ist der ultimative Test für Flexibilität und geschickte Rennen für jeden, der sich als Ausdauerfahrer bezeichnet!


Nürburgring "Combined Layout"


Das "kombinierte" Layout ist ein enger Verwandter des 24-Stunden-Layouts. Der einzige Unterschied ist, dass es den Abschnitt der Mercedes-Arena beinhaltet, was es zu einem etwas längeren Layout mit einer zusätzlichen Herausforderung macht!



Hier noch einige Eindrücke des Tracks in Bildform: