Porsche Hall of Legends VR Experience erscheint in Kürze auf Steam

Die ‚Hall of Legends‘ ist ein aufregendes VR-Markenerlebnis, welches auf prägenden und bedeutsamen Geschichten basiert: Werden Sie Zeuge ikonischer Momente aus der Geschichte des Porsche Motorsports, entdecken Sie die Geheimnisse hinter den Erfolgen von Porsche und sammeln Sie Porsche DNA ein, um das neue Porsche Formel E Fahrzeug freizuschalten.


Von der Vergangenheit in die Zukunft


Der wichtigste Bestandteil der ‚Hall of Legends‘ sind fünf Fahrzeuge, die den jahrzehntelangen Erfolg von Porsche symbolisieren und den innovativen Charakter des Unternehmens beweisen. Die Fahrzeuge Egger Lohner C.2 Phaeton (1894), 550 Spyder (1954), 917 (1970), Tag Turbo (Motor; 1981) und 919 Hybrid (2018) können virtuell entdeckt werden. Zu jedem Fahrzeug finden Sie Informationen und Anekdoten, sowie spannende Geschichten von prägenden Persönlichkeiten aus der jeweiligen Epoche.

Darüber hinaus können Sie ikonische Momente aus der Geschichte von Porsche Motorsport nacherleben. So z.B. das Schwenken der Zielflagge auf der Rennstrecke von Le Mans, während der Porsche 917 die Ziellinie überquert und somit 1970 den ersten Gesamtsieg in Le Mans erringt.


Oder werden Sie Beifahrer im 550 Spyder bei der Mille Miglia 1954, wo sich Hans Herrmann und Herbert Linge im letzten Moment unter einer Bahnschranke weggeduckt haben und so dem herannahenden Zug entkommen sind.

Finden Sie heraus, wie diese und andere Geschichten mit den zahlreichen Siegen von Porsche zusammenhängen. Als Belohnung erhalten Sie einen Ausblick in die Zukunft von Porsche Motorsport – erkunden Sie den neuen Porsche 99X Electric.

Und nicht zu vergessen: Lernen Sie Ferry kennen, den virtuellen Archivar, Hüter allen Wissens aus 70 Jahren Porsche. (via https://store.steampowered.com)


WARNUNG

  • Die Anwendung ist nicht geeignet für Menschen mit Höhenangst
  • Bei einigen Nutzern kann es zu Beschwerden (Übelkeit) kommen. Spielen Sie dieses Spiel nicht, wenn Sie zu Reisekrankheit (Motion Sickness) neigen