WRC 9 | Entwickler kündigen Nachfolger von WRC 8 an, weitere Games der WRC-Serie auch bestätigt

Wie Nacon und KT Racing bekannt gaben, wird aktuell an WRC 9, einem weiteren offiziellen Videospiel der FIA World Rally Championship, gearbeitet.


Zu den gebotenen Features gehört eine überarbeitete Version des Karriere-Modus aus WRC 8. Offiziellen Angaben zufolge punktet der Karriere-Modus in WRC 9 mit verbesserten Gameplay-Mechaniken, neuen Gelegenheiten zur Aufwertung des Teams, einer größeren Vielfalt an Events und einer stärkeren Anbindung an die Aktivitäten der echten Meisterschaftsteams.


Unter den Inhalten von WRC 9 befinden sich neue Strecken: Darunter die Rückkehr von Kenias bekannter Safari Rallye, der Rallye Japan mit ihren fordernden, engen Asphaltstrecken sowie der beeindruckenden Landschaften der Rallye Neuseeland. Versprochen werden zudem klassische Rally-Wagen, die in den vergangenen Jahrzehnte Geschichte schrieben.


„Zur Aufwertung und Verfeinerung bestimmter Fahrzeugeigenschaften haben sich die Entwickler erneut mit dem Realismus der Fahrzeugphysik auseinandergesetzt – einschließlich Aufhängung, Bremsen und Massetransfer – um Authentizität auf einem neuen Niveau zu bieten.

Durch diese Detailarbeit wird das Verhalten der Fahrzeuge auf allen Oberflächen und unter allen Bedingungen, die auch in der echten Meisterschaft zu finden sind, realistisch wiedergegeben. Ein besonderes Augenmerk wurde außerdem auf die weitere Optimierung der klanglichen Gestaltung für ein tieferes Eintauchen in die Spielwelt gelegt“, heißt es von offizieller Seite weiter.


WRC 9 befindet sich für die Xbox One, die Xbox Series X, die PlayStation 4, die PlayStation 5, Nintendos Switch sowie den PC in Entwicklung. Die Xbox One, der PC und die PS4 werden am 4. September 2020 versorgt. Die anderen Plattformen sind zu einem späteren Zeitpunkt an der Reihe.


Abschließend wiesen Nacon und KT Racing darauf hin, dass das der WRC-Reihe zugrunde liegende Lizenzabkommen um zwei weitere Spiele (WRC 10 & WRC 11) verlängert wurde.